Ehemalige Raiffeisenbank Litzelsdorf wird ZENTROOM

Das ehemalige Gebäude der Raiffeisenbank Litzelsdorf wurde von Martin Rosner und Peter Fassl übernommen
und wird derzeit als modernes Bürogebäude adaptiert.
Elke IFKOVITS / 18.09.2018
Foto: rockymedia

 

Unter dem Namen „ZENTROOM“ sollen bis zum Jänner kommenden Jahres 4 Büroflächen zwischen 15 und 54 m² entstehen,
wobei den Mietern zusätzlich ca. 50m² als Roomsharing zur Verfügung gestellt werden. Die Küche, Sanitärräume und ein Besprechungsraum können so von allen genutzt werden.
Die Miete beinhaltet sämtliche Betriebskosten und freien Internetzugang über eine stabile Netzwerkverbindung.

Den beiden Immobilienbetreibern war es ein großes Anliegen, die Umbauarbeiten nahezu ausschließlich von ortsansässigen Unternehmen durchführen zu lassen.

Details zu den Mietobjekten findet man auf www.zentroom.at.

Weitere Infos:
Peter Fassl +43 664 884 951 20 oder Martin Rosner +43 664 390 33 42


Kommentare

Wird sicher ein tolles Mietobjekt

Einen Kommentar hinterlassen: