Ein Heim für arme Katzen

Foto: zVg

Katzenhaus im Südburgenland eröffnet.

 

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Tierschutzvereines „Wir fürs Tier“ haben das Unglaubliche geschafft und ein Heim für arme und ausgesetzte Katzen errichtet.

Die private Unterbringung war für die Tierschützer nicht mehr bewältigbar gewesen. Also wurde in Loipersdorf ein Haus gekauft, mit Hilfe von Sponsoren und Spendengeldern renoviert und Ende November nun eröffnet – Kranken- und Quarantänestation inklusive.


Der Verein freut sich über jede finanzielle Spende:

Konto: Wir fürs Tier,
IBAN: AT685100090214244900,
BIC: EHBBAT2E

www.wirfuerstier.at


Einen Kommentar hinterlassen: