mr.clean ist „Textil- reinigung des Jahres“

26. August 2019

Ladislaus Szabo „mr.clean“ und sein Team.

 

2015 eröffnete Ladislaus Szabo seine Putzerei in Oberwart. Von Beginn an legte er dabei besonderen Wert auf Qualität und ein ökologisches Reinigungsverfahren. Dafür verwendet er umweltfreundliche Kohlenwasserstofflösungsmittel und moderne Waschmittel mit EU-Ecolabel. Außerdem wird in der Reinigungsmaschine des Unternehmens das nötige Kühlwasser im Kreislauf geführt, um den Wasserverbrauch gering zu halten. Der Strombedarf von mr.clean wird über die hauseigene Photovoltaikanlage gedeckt. Szabo stellt sich mit seinem Geschäftsmodell auf die Kleinstadt ein. Das überzeugte die Jurymitglieder, und der Branchenaward „RWin 2019“, an dem Deutschland, Österreich und die Schweiz teilnehmen, geht somit nach Oberwart.


Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen: