Wellness in der Champions League

Foto: Bgld. Landesmedienservice

Eröffnung des neu adaptierten AVITA Resorts

 

Sieben Monate hat die Umbauphase des AVITA Resorts Bad Tatzmannsdorf gedauert. 6,5 Millionen Euro wurden investiert. Mit den Erneuerungen – allen voran mit dem AVITA PREMIUM Spa – hat sich das Wellness Resort als Kompetenzzentrum für Gesundheit und ganzheitliche Wohlfühlerlebnisse positioniert. „Mit der Realisierung dieses Projektes setzen wir neue Maßstäbe“, betont Geschäftsführer Peter Prisching. Österreichs einzige Schneesauna oder eine Uhudlersauna sind dabei nur zwei der neuen Wellness-Highlights.


Einen Kommentar hinterlassen: