Fasziniert vom Wunder „Orgel“

ADVERTORIAL / 12. September 2022
(c) TON.reihe

 

Begeisterung für das Wunder Orgel strahlen sie aus, die Künstlerinnen und Künstler, die im Rahmen der TON.reihe auf der neuen Orgel in Pinkafeld musizieren. Die TON.reihe ist ein Projekt, welches im Zusammenhang mit dem Neubau der Orgel in der katholische Stadtpfarrkirche Pinkafeld in Anspruch genommen wurde. Die neue Orgel wurde von der Firma Eule, eine der renommiertesten Orgelbauwerkstätten Deutschlands errichtet. Sie zählt nach fachkundigem Urteil zu den besten in ganz Österreich und steht daher immer wieder im Zentrum unterschiedlichster musikalischer Aktivitäten. So finden sich im bald erhältlichen Jahresprogramm sechs abendfüllende Konzerte mit den unterschiedlichsten Schwerpunkten. Es wundert aber auch nicht, dass bei diesem Projekt, musikpädagogische Inhalte im Fokus stehen.

Ein Publikum jeden Alters soll für das Orgelspiel begeistert und vielleicht sogar zum Erlernen dieses wunderbaren Instrumentes gewonnen werden. An unterschiedlichen Orten in der Region gibt es Gelegenheit, jungen und routinierten Organistinnen und Organisten auf Hände und Füße zu schauen und ihrem Können im Rahmen sogenannter Kurzkonzerte zu lauschen. Diese bieten auch die Chance, die unterschiedlichen Charakteristika der Orgeln in den umliegenden Pfarrgemeinden bewusst wahrzunehmen und für sich zu entdecken. Für Kinder ab sechs Jahren besteht außerdem die Möglichkeit, an einem Orgel-Workshop teilzunehmen. Hier wird die „Königin der Instrumente“ erkundet und ausprobiert.

Einen Kommentar hinterlassen: