Modernes Wohnen in Oberwart

30. Juli 2018
Foto: prima!

Spatenstich der NEUEN EISENSTÄDTER in Oberwart mit KR Dir. Anton Mittelmeier und Bürgermeister Georg Rosner

Die NEUE EISENSTÄDTER baut eine Niedrigenergie-Wohnhausanlage in der Steinamangererstraße in Oberwart und hat dieses Projekt vor wenigen Tagen mit einem offiziellen Spatenstich eingeleitet. Die Wohnungsgrößen reichen von 49 bis 86 m2 und sind mit Balkonen ausgestattet. Wer sich für eine Wohnung im Erdgeschoss entscheidet, darf sich außerdem über einen Eigengarten freuen. „Energiesparen und Qualität stehen bei uns im Vordergrund“, freut sich Geschäftsführer Anton Mittelmeier. Die Fertigstellung ist für Sommer 2020 geplant.

Beitrag aus Ausgabe 08/2018


Einen Kommentar hinterlassen: