Sonderausstellung „Freiräume“ - Abstrakte Bilder von Claudia Jäger 

Am Dienstag, 30. April 2019 wurde in den Engelssälen der Burg Schlaining die Sonderausstellung "Freiräume", abstrakte Bilder von Claudia Jäger, feierlich eröffnet.

Elke IFKOVITS / 06.05.2019
Foto: Franz Weber

v.l.: Mag. Oliver Kurien, Claudia Jäger, Mag. Gudrun Kramer, Werner Glösl

 

Bei musikalischer Umrahmung und nach der Begrüßung von Mag. Gudrun Kramer nahm Mag. Oliver Kurien die Eröffnung vor den zahlreich erschienen kulturinteressierten Besuchern vor.
Freiraum haben – in eine Farbwelt eintauchen.
Claudia Jäger: „Farben verstehen es, meine Seele auf einzigartige Weise zu berühren. Von Schwarz bis Weiß, alle Farbnuancen einbinden, sie mit Pinsel und Spachtel auf die Leinwand malen. Farben mischen, fühlen, experimentieren und Spaß haben. So entstehen Farbklänge voller Leben von seidig-zart, bis kräftig-stark“.
Die Ausstellungen kann während der Öffnungszeiten der Burg Schlaining besichtigt werden.

Öffnungszeiten Burg Schlaining: bis 15. November
Di – So, 9.00 – 17.00 Uhr Kassaschluss: 16.00 Uhr Montag Ruhetag


Kommentare

Ausstellung auf Burg Schlaining!

Einen Kommentar hinterlassen: