15./21. Jänner 2021: OPEN DAY DIGITAL an der BHAK/BHAS Oberwart

Im November 2020 wurde die BHAK/BHAS Oberwart mit dem internationalen „ENTREPRENEURIAL SCHOOL AWARD 2020“ ausgezeichnet und damit in den Kreis DER BESTEN SCHULEN FÜR WIRTSCHAFTLICHE UND UNTERNEHMERISCHE BILDUNG IN EUROPA aufgenommen.
ADVERTORIAL / 4. Jänner 2021
Foto: HAK

Seit diesem Schuljahr gibt es zwei innovative neue Ausbildungsformen:

Im Zweig „HAK ENGLISH PLUS“ steht die zusätzliche Kommunikation in Englisch in vielen Unterrichtsgegenständen bzw. die teilweise Erarbeitung von Lehrinhalten in englischer Sprache im Vordergrund. Die Schülerinnen und Schüler bekommen damit die Möglichkeit, die englische Sprache im Rahmen der Ausbildung praxisnah zu üben. Teil des Konzeptes ist u. a. auch die Möglichkeit für Praktika im Ausland im Rahmen des „ERASMUS+“ Programms der Europäischen Union.

Die „HAS für Sozialmanagement“ begründet eine Kooperation der Handelsschule Oberwart mit der SOB – Schule für Sozialberufe Pinkafeld. In einem Stufenmodell können insgesamt 3 Bildungsabschlüsse erworben werden (Abschluss HAS, Fachsozialbetreuer/in, Diplomsozialbetreuer/in).

Am 15. und 21. Jänner 2021 wird das vielfältige Angebot im Rahmen eines OPEN DAY DIGITAL live auf einer eigenen interaktiven Plattform vorgestellt – Infos dazu auf
www.hak-oberwart.at

Erfolge 2020:

♦ Gewinner Entrepreneurial
School Award 2020
♦ Österreich-Gewinner
Changemaker Award 2020
♦ Österreichischer Vertreter bei der
Wirtschaftsolympiade 2020
♦ Landessieg BHS Europaquiz
♦ Zertifizierung „Entrepreneurship Schule“ –
als erste Schule im Burgenland auf dem „advanced level“

www.hak-oberwart.at


OPEN DAY DIGITAL

FR, 15. Jänner 2021
16:00 – 19:00 Uhr

DO, 21. Jänner 2021
17:00 – 19:00 Uhr

www.hak-oberwart.at


Einen Kommentar hinterlassen: