Der Oberwarter Kindersommer ist zu Ende

Auch der 25. Oberwarter Kindersommer ging letzte Woche zu Ende. Acht Wochen lang konnten 94 Kinder Sommerspaß und Ausflüge genießen.
Jessica GEYER / 30. August 2022
(c) Stadtgemeinde Oberwart

Die Kinder hatten viel Spaß am Baumwipfelweg.

Bereits zum 25. Mal fand der Oberwarter Kindersommer heuer statt. Letzte Woche ging dieser nun zu Ende. Über acht Wochen hinweg wurden 94 Kinder im Alter zwischen sechs und 14 Jahren betreut. Sie erlebten spannende Ferientage mit vielen Ausflügen, Exkursionen und Aktionstagen. Hort-Leiterin Teresa Janisch und ihr Team haben das bunte Programm für die Kinder zusammengestellt, um ihnen wieder Spaß und Spiel in den Ferien zu ermöglichen. In der letzten Kindersommer-Woche standen die Exkursion zum Baumwipfelweg, ein Radfahrkurs und der Besuch bei Zotter Schokoladen am Programm. Auch Bürgermeister Georg Rosner besuchte den Kindersommer und hatte Süßigkeiten für die Kinder mit im Gepäck.



Einen Kommentar hinterlassen: