Drei links, zwei rechts…oder wie war das?

Ritas Eck in Pinkafeld lud am Montag, den 4. November, zum traditionellen Stricktag ein.
Nicole Mühl / 5. November 2019
Foto Nico Mühl

Margarita Ulreich (links) lud zum Stricktag in ihr Geschäft „Ritas Eck“

 

Die neuesten Trends, Tipps und vieles mehr zum Thema Stricken und Häkeln gab es bei Ritas Eck in Pinkafeld. In geselliger Damenrunde wurde zum Thema Handarbeit gefachsimpelt und gleich vieles ausprobiert. Firmenchefin Margarita Ulreich verwöhnte die Kundinnen dabei mit Kaffee und Kuchen und obendrein gab es auf das gesamte Wollsortiment einen tollen Rabatt von minus 10 Prozent.

 

www.ritas-eck.at


Kommentare

Stricktag bei Ritas Eck in Pinkafeld

Einen Kommentar hinterlassen: