Inform 2020 entfällt

Die Inform, eine der wichtigsten Messen in und um Oberwart, wurde soeben offiziell für das heurige Jahr abgesagt.
Nicole MÜHL / 22. April 2020
Foto: Peter Sitar

Die traditionelle Inform gibt es in Oberwart erst wieder 2021

 

Es wäre heuer die 50. Inform gewesen, die vom 2. bis 6. September über die Bühne gegangen wäre – inklusive Jubiläumsfeier. Corona hat dem einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Die Burgenland Messe (Veranstalter), Kahr&K Eventcatering (Pächter des Messegeländes) und die Stadtgemeinde Oberwart als Eigentümer des Messegeländes haben heute gemeinsam die Entscheidung getroffen, die Jubiläums-Messe auf das Jahr 2021 zu verschieben. „Das ist zwar schmerzlich“, so Bürgermeister Georg Rosner, „weil die Inform ein wichtiger Impuls für die Messestadt ist, aber es ist die beste Lösung.“ Immerhin sei nicht klar, welche Maßnahmen für die Durchführung von Veranstaltungen im September gelten werde. „Das ist ein großer Unsicherheitsfaktor für uns, denn immerhin kommen im Schnitt pro Jahr 20.000 Gäste zur Inform“, so Markus Tuider, Geschäftsführer der „Burgenland Messe“. Harald Kahr, der mit seinem Unternehmen Kar&K Eventcatering seit 2016 Pächter des Oberwarter Messegeländes ist, sieht die Situation genauso: „Das Volksfest der 50. Inform wäre am ersten Wochenende gar nicht möglich gewesen, da es noch in den August gefallen wäre. Ob dann am ersten September-Wochenende bereits große Partys und Musikveranstaltungen möglich sind, ist mehr als fraglich.“

Die 50. Inform samt Jubiläum wird somit 2021 stattfinden.


Kommentare

Inform erst wieder 2021

Einen Kommentar hinterlassen: