Stadtmuseum Pinkafeld: Tag der offenen Tür am 26. Oktober

Das Stadtmuseum Pinkafeld lädt am Nationalfeiertag, den 26. Oktober 2019, zum Tag der offenen Tür von 14 bis 17 Uhr ein. Geboten wird ein spannendes Programm bei freiem Eintritt.
prima!Magazin / 18. Oktober 2019
Foto: Stadtmuseum Pinkafeld

Die Kinder können am Webstuhl sehen, wie Kleidungsstücke entstehen

Der Museumsverein Pinkafeld lädt zum Tag der offenen Tür am Nationalfeiertag, den 26. Oktober, in der Zeit von 14 bis 17 Uhr in das Stadt- Tuchmacher- und Feuerwehrmuseum Pinkafeld ein. Geboten wird ein interessantes Programm. Um 15 Uhr hält Heinz Bundschuh einen Vortrag zum Thema „Südostwall-Bau und Kriegsende im Südburgenland“.

Weiters gibt es Schauweben am Handwebstuhl und am mechanischen Webstuhl. Präsentation von historischen Filmen von Pinkafeld und Burgenland. Im Filmraum werden den Besuchern in gemütlicher Atmosphäre alte Filme von und über Pinkafeld (Tuchmacherei, Feuerwehr, SC Pinkafeld, Umzüge etc.) und zur Geschichte des Burgenlandes gezeigt. Es ist auch die letzte Möglichkeit zur Besichtigung der Sonderausstellung „120 Jahre Blasmusik – 40 Jahre Stadtkapelle Pinkafeld“.

http://www.museumpinkafeld.at


Kommentare

Spannendes Programm am Tag der offenen Tür

Einen Kommentar hinterlassen: