Bauen, Sanieren, Energiesparen

Bis zum 3. Februar bietet die Baumesse in Oberwart einen breiten Überblick zu den Themen Bauen, Planen, Wohnen, Sanieren und Energiesparen. Über 300 Aussteller bieten ihre Produkte und Ideen zu diesen Themen an. 88 Prozent der Burgenländer sind im Besitz eines Eigenheims. Und in der Oststeiermark und im südlichen Niederösterreich sieht es ähnlich aus.
Peter SITAR / 31. Jänner 2019
Foto: Peter Sitar

Energie ist eines der großen Themen auf der Baumesse

Es war wohl das letzte Mal, dass Hans Niessl als Landeshauptmann zum 18. Mal die Baumesse Oberwart eröffnet hat. Mit Ende Februar übergibt er sein Amt an Hans Peter Doskozil – prima! berichtete. Und so nahm sich der Landeshauptmann auch ausführlich Zeit, sich bei Markus Tuider, der seit Jahren die Geschicke der Oberwarter Messe leitet, herzlich zu bedanken. Auf der Baumesse 2019 stehen vor allem die Themen Planen, Bauen, Sanieren und Energiesparen im Mittelpunkt. Die über 300 Aussteller bieten eine breite Palette an Produkten und individuellen Lösungsvorschlägen an. Vor allem das Thema Energie spielt eine bedeutende Rolle, bringt doch Energiesparen auch finanzielle Vorteile.

 

http://www.baumesse-oberwart.at


Kommentare

Baumesse

Einen Kommentar hinterlassen: