Katzenheim in Loipersdorf

Der Tierschutzverein „Wir fürs Tier“ hat in Loipersdorf ein Haus gekauft, das als Katzenheim renoviert wird. Es ist dies der erste Schritt für ein „Tierschutzkompetenzzentrum“, das der Verein errichten will. Helfer werden dringend gesucht!
L. Weingrill / N. Mühl
Foto: shutterstock | andrewpotter4

Bis zu 200 Katzenvermittlungen führt der Verein „Wir fürs Tier“ jedes Jahr durch.
Die Tierschützer rund um Obfrau Alice Pichler sind alle in Berufen tätig, haben Familien und machen die Tierschutzarbeit in jeder freien Minute, die sie erübrigen können – unentgeltlich. „Leider gibt es im Süden keine Anlaufstelle für verletzte oder verstoßene Katzen. Bisher haben wir versucht, die Tiere privat unterzubringen und zu versorgen, aber wir stoßen mittlerweile an unsere Grenzen“, meint Pichler.

Ein eigenes Tierschutzkompetenzzentrum wäre der Traum der Tierschützer. Beginnen will man jetzt mit einem Katzenheim und ein passendes Haus wurde nun endlich in Loipersdorf gefunden. „Uns geht es vor allem darum, eine Einrichtung für Erstaufnahmen zu schaffen. Angefangen von einem Quarantänebereich bis hin zu einem Garten mit Auslauf haben wir alles eingeplant“, so die Obfrau. Auch von Seiten der Gemeinde haben die Tierschützer von Beginn an Zustimmung erfahren.

Baufirma mit Herz für Tiere gesucht!
Finanzielle Unterstützung vom Land gibt es keine. Von ihrem Plan lassen sich die Tierschützer dennoch nicht abbringen. „Das Katzenhaus ist nur der erste Schritt unserer Arbeit. In Zukunft haben wir geplant, ein gleiches Haus für Hunde aufzustellen und so das Zentrum immer weiter auszubauen.“
Um dieses Vorhaben zu verwirklichen, ist der Verein auf Spenden und die Mithilfe der Bevölkerung angewiesen: „Wir freuen uns über jede Art der Hilfe, egal ob Geld, Baumaterialien oder Mitarbeit bei der Renovierung“, so Pichler. Ein Segen wäre es für die Tierschützer, eine Baufirma zu finden, die für die Renovierung des Katzenhauses Arbeitszeit und Material spendet.

Beitrag aus Ausgabe 05/2018


Helfen Sie mit
Die Tierschützer vom Verein „Wir fürs Tier“ sind derzeit mitten in der Renovierung des Katzenheimes in Loipersdorf. Um alle Auflagen zu erfüllen, müssen umfangreiche Bautätigkeiten vorgenommen werden.
Sie können helfen durch aktive Mitarbeit, Materialien und natürlich durch Spenden.
www.wirfuerstier.at

Einen Kommentar hinterlassen: