Die beste Erde unter der Sonne

ADVERTORIAL / 4. Mai 2020
Foto: Sonnenerde

SONNENERDE hat täglich geöffnet! Die Beladung wird gerne von den Mitarbeitern übernommen. Bargeldlose Bezahlung ist möglich. Jene KundInnen, die lieber daheim bleiben, können auch den Online-Shop mit gratis Zustellung (für Sackware) nutzen.

 

Es ist Hochsaison für alle Hobbygärtner, Gemüsebauern, Blumenkinder, Naturliebhaber und Gartengestalter! Der Frühling ist da in seiner ganzen Pracht, die Natur lebt auf und genau jetzt ist die Zeit zum Ansetzen, Aussäen und Anpflanzen.

Corona hat kurzfristig zum wirtschaftlichen und sozialen Lockdown geführt. Aber nicht in der Natur, denn die Pflanzen- und Tierwelt hatte nun Zeit, sich zu erholen. Jetzt gilt es, sie bei diesem Erholungsprozess auch weiterhin zu unterstützen und im Sinne der Umwelt zu handeln.

SONNENERDE bedeutet Klimaschutz

Der Riedlingsdorfer Erdenproduzent SONNENERDE ist für seine hochwertige, nährstoffreiche Erde über die Grenzen Österreichs bekannt. Die Erden gehören zu den fruchtbarsten unter der Sonne. Sie sind torffrei, und das ist für unser Klima besonders wichtig! „Im Zuge des Torfabbaus wird das klimaschädliche CO2 freigesetzt, und es werden wertvolle Lebensräume zerstört. Achten Sie also im Sinne unserer Umwelt unbedingt darauf, dass die Erde, die Sie kaufen, auch tatsächlich torffrei ist“, appelliert SONNENERDE-Chef und Ökopionier Gerald Dunst.

Die Erden von SONNENERDE sind aber nicht nur torffrei. Sie sind voller Nähr- und Mineralstoffe. Gerald Dunst hat jahrzehntelang geforscht und schließlich mit der ersten

Pflanzenkohleproduktionsanlage Europas den Durchbruch geschafft, die Terra Preta, die fruchtbarste Erde der Welt (aus dem Amazonas) nachzuproduzieren. Und das schmeckt und sieht man! Pflanzen und Gemüse, die auf den Erden von SONNENERDE gedeihen, sind unverkennbar in der Quantität und Qualität.


SONNENERDE HAT TÄGLICH FÜR SIE GEÖFFNET

Die Öffnungszeiten bei SONNENERDE sind wie gewohnt:

MAI:
MO – FR, 7 – 18 Uhr
SA, 8 – 12 Uhr

ab JUNI:
MO – FR, 7 – 17 Uhr

Sie können problemlos auch mit der Bankomatkarte zahlen und brauchen nicht einmal aus dem Auto aussteigen. Die Mitarbeiter von SONNENERDE beladen gerne Ihren Wagen bzw. Anhänger.

Nutzen Sie unseren ONLINE-SHOP

Das gesamtes Sortiment von SONNENERDE inkl. Produktbeschreibung finden Sie unter www.sonnenerde.at

Und das Beste: Sackware wird im deutschsprachigen Raum gratis zugestellt (bei Big Bags kostenpflichtig).

Telefon: 03357/42 198
Mail: office@sonnenerde.at


Die Qual der Wahl? Der Erden-Tipp des Monats

Bio Blumenerde für‘s Gemüse im Topf

Lassen Sie sich durch den Namen nicht beirren. Diese Erde wurde entwickelt, damit Sie auf Ihrem Balkon die saftigsten Tomaten, Paprika & Co. anbauen können.

Bio Hochbeeterde die Basisausstattung

Die Erde verfügt über einen hohen Humus- und Nährstoffgehalt. Sie ist weitgehend unkrautfrei. Erst ab dem 2. Jahr müssen Sie nachdüngen.

Bio Schwarzerde der Tesla unter den Erden

Durch den Zusatz von Bio Pflanzenkohle, die als Nährstoffspeicher fungiert, ist diese Erde dauerhaft fruchtbar! Nachdüngen ist nicht erforderlich!

Erd-Geflüster – Das Online-Magazin mit Tipps und Tricks von Sonnenerde >>


Kommentare

Die beste Erde unter der Sonne

Einen Kommentar hinterlassen: