Die Macht der Verpackung

Robert Seier über Verpackungsdesign
ADVERTORIAL / 1. März 2021

Wir kaufen emotional

Eine erfolgreiche Verpackung muss so inszeniert werden, dass sie die Marke widerspiegelt, Neugierde weckt und einen Kaufimpuls auslöst. Verpackung und Produkt müssen harmonieren, um beim Konsumenten Bindung aufzubauen. Jede Produktverpackung erzählt eine andere Geschichte und diese muss im Einklang zum Produkt stehen. Daduch entstehen Emotionen.

Qualität und Material

Die Verpackung muss gut in der Hand liegen und eine angenehme Oberfläche besitzen. Deshalb beschäftigen wir uns ständig mit neuen Veredelungsmöglichkeiten. Beim Designen müssen auch gesetzliche Angaben untergebracht werden, die Pflicht sind.

CHECKLISTE FÜR IHR PACKAGING:

• Passt der Impact, um sich vom Mitbewerb abzuheben?
• Findet sich der Markenkern auf der Verpackung wieder?
• Stimmen Verpackung und Qualität überein?
• Sind Marke und Sorte sofort erkennbar?
• Sind die gesetzlichen Auflagen erfüllt?
• Sind alle verkaufsentscheidenden Faktoren rasch ersichtlich?

Seit 15 Jahren gestaltet seier.com für Braugasthof & Whisky-Distillery Schmidt

• Etiketten & Kartons
• Whisky-Packaging
• Drucksorten uvm.


Robert Seier und Andreas Schmidt
Braugasthof und Whisky-Distillery

 

seier.com macht Verpackungsdesign seit 30 Jahren.

Sehr viel davon im Food und Beverage-Bereich: Weinbaubetriebe | Saftproduzenten | Brauerein und Brennerein | Landwirtschaftliche Direktvermarkter | Fleischverpackungen



Kommentare

Die Macht der Verpackung

Einen Kommentar hinterlassen: