Der Spezialist und Profi für Fenster

Der Name Stesgal ist untrennbar mit Fenstern verbunden. Der Oberwarter Familienbetrieb hat sich vor allem mit seinen Eigenproduktionen über die Grenzen hinaus einen Namen gemacht. Jetzt wird erweitert – MitarbeiterInnen in der Tischlerei werden gesucht!
ADVERTORIAL / 1. Juli 2020
Foto: Prima

Thomas, Sonja und Thorsten Stesgal – die Säulen des innovativen Familienbetriebes „Fenster-Oase Stesgal“ in Oberwart.

 

Fenster sind das Auge des Hauses. Sie verbinden uns mit der Außenwelt und beeinflussen die Atmosphäre im eigenen Heim wesentlich. Der Oberwarter Familienbetrieb „Fenster-Oase Stesgal“ hat sich diesem Handwerk bereits vor 17 Jahren verschrieben. Was als klassischer Fensterhandel begonnen hat, hat sich zu einem Spezialistenbetrieb mit 15 Mitarbeitern entwickelt. Firmeninhaberin Sonja Stesgal und ihr Mann Thomas freuen sich, dass auch Sohn Thorsten in den Familienbetrieb eingestiegen ist und das Unternehmen weiterhin in eine erfolgreiche Zukunft führt. Wenn es um die Verbindung Ihres Zuhauses zur Außenwelt geht, sind Sie in der „Fenster-Oase Stesgal“ immer richtig: Türen, Sonnenschutz, Terrassenüberdachungen, Garagentore bis hin zum Kernstück des Unternehmens – die Fenster.

Stesgal bietet ein umfangreiches Sortiment an Markenfenstern, aber auch an Eigenprodukten.

Das Unternehmen verfügt über eine Tischlerei, und hier werden Fenster nach den individuellen Anforderungen des jeweiligen Kunden gefertigt: ob aus Kunststoff, Kunststoff-Alu, Holz oder aus Holz-Alu.

Holz-Alu-Fenster der Marke Stesgal

Der Klassiker im Hause Stesgal ist das Holz-Alu-Fenster. „Es verbindet die Langlebigkeit eines Alufensters mit der Wohnlichkeit eines Holzfensters“, weiß Firmenchefin Sonja Stesgal. Das Holz sorgt für die heimelige Atmosphäre, während die Alu-Schale im Außenbereich für den perfekten Wetterschutz sorgt. Die Fenster schließen außerdem flächenbündig ab. Sie werden im Oberwarter Betrieb gefertigt, und zweifellos ist diese Eigenmarke eines der Herzstücke der Firma Stesgal.

Kastenstock-Fenster

Gute alte Werte und Werke müssen erhalten werden. Und das tut das Team der „Fenster-Oase Stesgal“ mit der Restaurierung und Eigenproduktion von Kastenstock-Fenstern. „Diese geteilten Fenster im Stil vergangener Jahrhunderte sind ein historisches Juwel, und dank modernster Technologie können wir sie nicht nur restaurieren und erhalten, sondern in unserer Tischlerei in Oberwart auch selbst herstellen“, freut sich Thomas Stesgal, der mit seinem besonderen Handwerk die Basis für den Innovationsbetrieb legt.


Thomas Stesgal, Firmengründer, Leiter der Tischlerei:

„Für unsere hauseigene Tischlerei suchen wir einen Bautischler bzw. eine Bautischlerin mit Liebe und Leidenschaft für dieses Handwerk. Wir sind ein tolles, familiäres Team mit viel Freude an unserem Beruf. Wir freuen uns auf dich!“


 

Stesgal – Fenster Oase
Riedlingsdorfer Straße 2
7400 Oberwart

+43 699 10 782 140

office@stesgal.at
www.stesgal-fenster.at


Stellenanzeige
Wir suchen: Bautischler (w/m).

Kommentare

Der Spezialist und Profi für Fenster

Einen Kommentar hinterlassen: