Neue Kollektion bei Petra Klement

umweltfreundlich und nachhaltig
ADVERTORIAL / 30. September 2020

Mit neuen Marken startet Petra Klement in die Herbst-/Wintersaison. Nachhaltige Materialien für eine lange Premiumqualität sind die Handschrift des Palmers- und Modegeschäfts in der Hartberger Fußgängerzone. „FAIR geht vor“, lautet hier das Motto.

So ist etwa das Label ECOALF eine Marke, die für die neue umweltfreundliche Mode bei Petra Klement steht. „Diese Modeserie ist erst rund zehn Jahre alt und zeigt, dass mit recycelten Materialien eine top Qualität und modernes Design entstehen“, erklärt die Modehausinhaberin. Und das Beste für Petra Klement: „Es ist ein wichtiger Start in eine nachhaltige Zukunft und diese wunderbare Mode kann ich meinen Kundinnen stolz und vor allem mit einem guten Gewissen anbieten.“


Nachhaltige Mode aus dem Hartberger Palmers- und Modehaus Petra Klement:

 


Aktionstage
-20% von 1. bis 3. Oktober

auf die gesammte Palmerskollektion und Mode


Elegant oder cool

Was wäre ein stylishes Kleid ohne die passenden Strümpfe? Entscheiden Sie selbst, wie Sie Ihre Beine ins Licht rücken. Ob mit hauchzarten Strumpfhosen, mit verführerischen Stay Ups, mit Nahtstrumpfhosen zu High-Heels oder mit Overknees zu trendigen Boots.  Kombinieren Sie Ihre Trash-Jeans mit Netzstrumpfhosen oder tragen Sie fantasievolle Muster zum Oversized-Look. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und Sie sollten sie fließen lassen.


Palmers

Eine Welt, in der wir nachhaltiger produzieren. Eine Welt, die passt.

Daily Colour 40 – recycelte Strümpfe aus innovativem Q-NOVA® Garn. Eine Faser, die ausschließlich aus regenerierten Rohstoffen stammt.

Das ermöglicht:
Weniger Wasserverbrauch bei der Produktion, Reduzierung der Abfallmenge, geringere CO2-Emissionen, Einsparung von Erdöl.


Petra Klement


Kommentare

Neue Kollektion bei Petra Klement

Einen Kommentar hinterlassen: