Schlagwort: Österreich

  • 04. August ist „Weltbiertag“

    Der 04. August ist der Tag des Bieres. Passend dazu liefert Verein "Land schafft Leben" Wissenswertes rund ums österreichische Bier und dessen Herstellung.

  • Tanken wieder deutlich teurer

    Die Spritpreise sind mit Juli wieder deutlich höher geworden. Nicht nur in Österreich, auch in anderen europäischen Ländern ist ein Anstieg zu sehen. Darunter auch beliebte Reiseziele.

  • Glockenläuten gegen den Hunger

    Als Zeichen gegen die Hungerkatastrophe läuten am 28. Juli in ganz Österreich um 15:00 Uhr die Glocken für fünf Minuten.

  • 8 000 Tonnen Müll auf Österreichs Autobahnen

    Der negative Trend des Litterings (Liegenlassen von Abfällen) setzt sich fort. Im Burgenland waren es im Vorjahr fast 500 Tonnen Müll auf den Autobahnen.

  • Daten zur Frauengesundheit in Bericht ausgewertet

    Der Österreichische Frauengesundheitsbericht wurde kürzlich das erste Mal seit zehn Jahren veröffentlicht. Er soll speziell auf die weibliche Gesundheit aufmerksam machen und gesundheitliche…

  • Internationaler Kinderkrebstag

    Nach dem Valentinstag am 14. Februar wird ein Tag gerne vergessen – der Internationale Kinderkrebstag am heutigen 15. Februar. An diesem Tag wird besonders auf Kinder und Jugendliche, die an Krebs…

  • Neue Zahlen zum Bodenverbrauch: WWF fordert dringend verbindliche Obergrenze

    In Österreich ist die Bodenversiegelung in den letzten zwei Jahren erneut gestiegen. Expert*innen fordern nun eine verbindliche Obergrenze, um den Bodenverlust einzudämmen.

  • Weihnachtsbräuche aus aller Welt zu Gast in Hartberg

    Es ist Advent und alles dreht sich um den 24. Dezember, den „Heiligen Abend“. Unterm Christbaum werden dann Geschenke getauscht, dazu selbst gemachte Kekse gegessen und Weihnachtslieder gesungen. Aber…

  • Umfrage: Der Trend geht zum Zuhause-Essen

    In Österreich wird zunehmend selbst gekocht. Jede*r zweite Österreicher*in geht seltener in Restaurants, ein Viertel bestellt nicht mehr so oft Essen nach Hause und 23 Prozent kochen für die Arbeit…

  • Lange Nächte, wilde Gesellen

    Dämmerung, leichter Nebel. Die dunkle Jahreszeit ist gekommen. Da, ein Geräusch: Große Schatten nähern sich, zottige Gestalten mit Hörnern, die bimmeln und klingen wie eine ganze Kuhherde. Ruten in…

  • „Ich sehe keine Alternative zur gedruckten Lokalzeitung“

    240 Regional- und Gratiszeitungen vertritt der Verband der Regionalmedien (VRM) Österreichs. Dahinter steckt nicht etwa ein riesiger Apparat à la  Wirtschaftskammer. Die Kraft, mit der der Verband…

  • Wie viel Ethik steckt in der Milch?

    Die aktuellen Nachrichten schockieren ganz Österreich. Der Verein gegen Tierfabriken (VGT) hat im Bezirk St. Pölten einen Tiermast-Skandal aufgedeckt, der eine horrende Tierqual offenbart. Die Bilder…

  • Klimawandel erschwert österreichische Kartoffelernte

    Die Kartoffel wird ganzjährig in Österreich angebaut. Klimawandel und Schädlingsbefall führen heuer zu extremen Ernteeinbußen.

  • Erster EU-Bio-Tag

    Am Freitag, 23. September findet der erste EU-Bio-Tag statt. Europaweit gibt es im Zuge dessen Veranstaltungen und Aktionen, die den Bio-Sektor feiern.

  • Gefahr für die Fichte

    Eine forstkundliche Exkursion der KLAR! Wirtschaftsregion Hartberg widmete sich dem Thema Borkenkäfer und welche Maßnahmen gesetzt werden müssen, um die Bäume zu erhalten.

  • 1,4 Millionen Stimmen gegen Tierversuche

    In einer europaweiten Bürger*innen Initiative wurden über 1,4 Millionen Stimmen gegen Tierversuche in der Kosmetikindustrie gesammelt. In Österreich konnten über 16.000 Unterschriften eingebracht…

  • Waldbrandursache Mensch

    Durch fahrlässiges Verhalten der Menschen wird die Waldbrandgefahr erhöht. Das Kuratorium für Verkehrssicherheit fordert dringend Maßnahmen.

  • Mit der Salzkarawane durch die Wüste – der „Nomade auf Zeit“ Karl Lueger

    „Als ich das erste Mal dort war, war ich gleich begeistert vom Flair Afrikas. Mich faszinierte die Überfahrt. Man steigt in Gibraltar aufs Schiff und eine Stunde später ist man in Tanger in einer…

  • Rund um Grafenschachen

    Über Grafenschachen kann man vieles berichten: Etwa dass es zwei Katastralgemeinden hat – Kroisegg und Grafenschachen. Außerdem eine Rotte namens Unterwaldbauern. Über die Geschichte, die im 14…

  • Lebensmittelsicherheit im Burgenland

    Verzögerte Lieferketten sorgen wegen des Ukraine-Kriegs für weltweite Preissteigerungen, Lebensmittelknappheit und verstärkte Migrationsbewegung. Die Bundesregierung stellt 110 Millionen Euro für die…

  • Caritas Österreich initiiert „Glocken läuten gegen Hunger“

    828 Millionen Menschen leiden weltweit an Hunger. Damit ist die Zahl der Hungernden abermals gestiegen, nachdem diese jahrelang rückläufig war. Die Hauptgründe dafür: die Klimakrise, weltweit…

  • Equal Pension Day – „Keine halben Sachen. Lieber ganz.“

    Während der „Equal Pay Day”, der Tag ab dem Frauen gratis arbeiten, im Oktober stattfindet, kommt es im Hochsommer zum „Equal Pension Day“. Im Burgenland fällt dieser auf den 29. Juli, österreichweit…

  • Baumartenampel unterstützt bei der Wahl klimafitter Bäume

    Der Wald von morgen muss heute gepflanzt werden. Für die Wahl von klimafitten und standortangepasster Baumarten gibt es nun Unterstützung aus dem Bundesforschungszentrum für Wald.

  • Bodenverbrauch und steigende Temperaturen sind fatal für unser Land

    Städte werden verbaut, Böden werden zubetoniert. Das Ganze hat jedoch fatale Folgen für Umwelt und Klima. Dabei wäre es wichtig, den Boden zu schützen und die Werte des Bodenverbrauchs zu erreichen…

  • Internationaler Besuch im Asia Resort Linsberg

    Die schottische Fußballmannschaft „Celtic Glasgow“ bereitete sich im Asia Resort Linsberg auf ihre kommenden Spiele vor. Spitzenvereine schätzen an einem Trainingslager besonders die Exklusivität und…

  • ASFINAG: Müllmenge auf Österreichs Autobahnen wieder gestiegen

    Coronabedingt sind die Zahlen der Müllmengen auf Österreichs Autobahnen und Schnellstraßen um fast zehn Prozent gesunken. Dieser Rückgang war aber nur von kurzer Dauer. Die Bilanz für das Vorjahr…

  • Ungarn macht die Grenzen dicht

    Mit steigenden Zahlen von Corona-Infizierten hat auch Ungarn zu kämpfen. Zuletzt wurden weit über 100 Neuinfektionen an einem Tag gemeldet. Als drastische Maßnahme wurde deshalb Freitagabend die…

  • Wenn Urlaub, dann in Österreich

    Eine große Sommerkampagne soll Lust auf Urlaub in Österreich machen.

  • Härtefall-Fonds zweiter Teil startet am 20. April

    Nicht alle Unternehmerinnen und Unternehmer, die durch die Corona-Krise wirtschaftlich schwer angeschlagen wurden, konnten in der ersten Phase der Soforthilfe durch die Bundesregierung auf Geld…

  • Neue Regelungen für den Einkauf

    Das Land Burgenland setzt die von der Bundesregierung vorgegebenen Richtlinien über den Mund-Nasen-Schutz beim Einkauf in Supermärkten umgehend um und erinnert an die wichtigsten Regelungen.