Hartberg: Gutschein-Aktion für die Region

Im Rahmen von „Hartberg hilft“ startet die Wirtschaftsregion Hartberg (Gemeinden Grafendorf, Greinbach, Hartberg, Hartberg Umgebung und St. Johann in der Haide) kurz vor Ostern und rechtzeitig vor Muttertag eine ganz besondere Gutschein-Aktion. Damit soll das Einkaufen bei regionalen Betrieben gefördert werden.
Peter SITAR / 9. April 2020
Foto: Magret Bernschütz

Die fünf Bürgermeister der Wirtschaftsregion Hartberg hoffen auf großen Zuspruch der Bevölkerung

Auf http://www.hartberg.at/kaufinhartberg können sich Kunden und Interessierte ab sofort über die Möglichkeit, Gutscheine von Unternehmen aus der Wirtschaftsregion zu erwerben informieren, die dann nach der Krise bzw. nach Wiedereröffnung der Geschäfte/Betriebe eingelöst werden können. Das Besondere daran: Viele Gutscheine sind mit speziellen Aktionen (z.B. Gutschein im Wert von 110 Euro um nur 100 Euro) kombiniert.
„Gutscheine bedeuten für Unternehmen in der aktuellen Situation Bindung der Kaufkraft und Liquidität auch in Zeiten geschlossener Geschäfte, Betriebe und Dienstleister. Gleichzeitig werden die Unternehmen aus der Region wieder stärker ins Bewusstsein der Kunden gerückt. So helfen wir den Betrieben und den Mitarbeitern“, so Wirtschaftsregion-Sprecher Bürgermeister Marcus Martschitsch.
Informationen für Unternehmen, die an der Aktion teilnehmen möchten, gibt es unter Tel.: 0664/8825 3550 bzw. per E-Mail service@wirtschaftsregion-hartberg.at; die Liste auf www.hartberg.at/kaufinhartberg wird ständig aktualisiert.

http://www.wirtschaftsregion-hartberg.at


Kommentare

Regionale Initiative für die Wirtschaftsregion Hartberg

Einen Kommentar hinterlassen: