Holz macht Schule: Die größte Schule aus Holz in unserer Region

Nach 51 Jahren wird das nicht mehr zeitgemäße Gebäude der Volksschule in Neuberg durch ein nachhaltiges und klimafreundliches Holzgebäude ersetzt.


Elke IFKOVITS / 03.03.2020
Foto:Guttmann Bau GmbH - ZT DI Gerald Guttmann

 

 

Gebaut wird die richtungsweisende Schule von der Großpetersdorfer Firma O.K. Energie Haus, die bei der Ausschreibung als Bestbieter hervorging.

Auf Nachhaltigkeit und auf der Leidenschaft für den Holzbau beruht auch die Philosophie von O.K. Energie Haus. Das 2004 gegründete Unternehmen setzt auf regionale Mitarbeiter und bezieht seine Ressourcen von Lieferanten und Partnerfirmen aus der Region.

O.K. Energie Haus Firmeninhaber Michael Oberfeichtner MBA:
„Jede Sekunde wächst in Österreich 1 Kubikmeter Holz nach. Bei der Volksschule Neuberg werden knapp 1.000m3 Holz und Holzwerkstoff als Baumaterial eingesetzt. In unserem heimischen Wald wächst die Schule Neuberg also in nur 17 Minuten nach!“
Quelle: https://www.holzistgenial.at/blog/alle-40-sekunden-waechst-ein-haus-nach/

Bis Sommer 2021 soll die neue moderne Volksschule bereits fertiggestellt werden!

Vorteile einer Holzschule:
Die Herzschlagrate der Schüler senkt sich in Holzklassen im Laufe des Vormittags. Nach einer Studie des Joanneum Research haben die Schüler im Schnitt um 8600 Herzschläge pro Tag weniger. Damit erspart sich das Herz täglich zwei Stunden Arbeit.
Das Holz beruhigt die Kinder, es fördert das Sozialverhalten des Kindes, d.h. es kann sich besser konzentrieren. Ergebnis daraus: die Kommunikation der Kinder untereinander ist ruhiger und entspannter, das Holz wirkt sich positiv auf das Leistungsverhalten der Kinder aus.

Quelle: SOS Schule ohne Stress – pro Holz Austria

http://www.ok-haus.at

 

 


Kommentare

Schule aus Holz in Neuberg!!

Einen Kommentar hinterlassen: