Schülerhilfe Hartberg feiert 20-jähriges Jubiläum

Vor 20 Jahren eröffnete Christiane Hammer die Schülerhilfe in Hartberg.
Elke IFKOVITS, 25. Oktober 2021
Foto: Elke Ifkovits

Foto vlnr: Markus Kalina, Bgmst. Marcus Martschitsch, Dr. Johannes Hammer, Dr. Christiane Hammer, Margot Almer, Martina Pucher

 

Fast 4.000 Schülerinnen und Schüler hat die Schülerhilfe in diesen 20 Jahren betreut, die Jüngsten kamen mit sieben Jahren. Die älteste Schülerin war über 80 Jahre alt und hat begeistert italienisch gelernt.

Für Christiane Hammer ist ihr Team der Erfolgsgarant. „Gemeinsam haben wir motiviert, erklärt, beraten, ermuntert, gejubelt und auch oft getröstet. Stolz sind wir darauf, immer wieder Nachhilfelehrer*innen an unserer Seite zu haben, die das Unterrichten im Blut haben. Viele von ihnen sind längst beliebte und erfolgreiche Lehrkräfte in den Schulen der Umgebung und konnten sich bei uns wertvolle Praxis erwerben“, gab Christiane Hammer stolz bekannt.

Was wäre die Schülerhilfe ohne Martina Pucher. Seit 20 Jahren begleitet sie als eine Art „Schülerhilfe-Mama“ die Schützlinge. „Eine Hartberger Schülerhilfe ohne Martina Pucher ist vielleicht möglich, aber undenkbar“, so Christiane Hammer.

Gemeinsam freut sich das Team der Schülerhilfe Hartberg darauf, viele neue Schülerinnen und Schüler begrüßen und sie auf dem Weg zum Schulerfolg begleiten zu dürfen.

Die Schülerhilfe Hartberg hat ihren Standort in den großzügigen Räumlichkeiten in der Wiesengasse.

www.schuelerhilfe.at/hartberg

 


Kommentare

20 Jahre Schülerhilfe

Einen Kommentar hinterlassen: